Willkommen bei xPapers!
Artikel im Warenkorb

Die Gartenlaube

Illustriertes Familienblatt


Verlag und Erscheinungsweise

Die Zeitschrift erscheint wöchentlich im Verlag Ernst Keils Nachfolger (August Scherl), Berlin und Leipzig.


Inhalt und Themen

Die Gartenlaube - begründet 1853, so steht es auf dem Titelblatt - präsentiert in ihren älteren Ausgaben sehr anschaulich den Geist der damaligen Zeit. Reich illustriert, berichtet die Zeitschrift über Land und Leute, vermittelt Tipps für Haushalt, Freizeit und Beruf. Ein Blick in die Welt von Bühne und Film lassen Erinnerungen wieder aufleben. Nicht zuletzt die für die damalige Zeit typischen Werbeanzeigen sind kleine nostalgische Kostbarkeiten.


Beispiel Bild